Engagieren und helfen!

Unsere Kooperationspartner

Alle freien Stellen

Anbieter:WEISSER RING; Außenstelle Nienburg
Kontaktperson:Peter Rosenkranz
E-Mail:rosenkranzpeter1@gmx.de
Telefon:05021 9229122

Einsatzbereich:
Kinder & Jugend, Senioren, Sonstige

Art der Tätigkeit:
Betreuung von Einzelpersonen, Unterstützung/Mithilfe, Sonstiges

Beschreibung:
Wir helfen Kriminalitätsopfern.

Wie helfen wir?

Schon ein Telefongespräch, der Besuch am Krankenbett, die Hilfestellung im Umgang mit den Behörden - einfach das Gefühl, als Opfer einer Straftat nicht "vergessen" zu sein, können den Betroffenen wieder Mut und neue Hoffnung geben. Die immaterielle Hilfe ist somit das wichtigste Element unserer Opferarbeit.

Wie betreuen wir die Opfer?

Um Opfern von Straftaten helfen zu können, muss eine Opferhilfe durch
menschliche Betreuung eingeleitet werden. Dazu gehören vor allem
Gespräche mit den Opfern und Angehörigen, Begleitung zu Ämtern und Terminen sowie Hilfen für Antragstellungen zustehender Leistungen, Vermittlung zu anderen Fachorganisationen und Fach-
diensten.
In Notsituationen können auch geldliche Hilfen des Vereins weiter-gegeben werden.

Alle Arbeiten für den WEISSEN RING werden ehrenamtlich durchgeführt.

Anforderungen / Voraussetzungen:
Persönliche Aspekte:

Einfühlungsvermögen, Toleranz, Teamfähigkeit, Fortbildungsbereit-
schaft.

Organisatorische Aspekte:

Ausreichendes Zeitbudget, räumli-
che Mobilität, Erreichbarkeit, geordnete Lebensverhältnisse.

Gesellschaftliche Einbindung:

Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, Akzeptanz der überein-
stimmenden gesellschaftlichen Werte und Normen, keine Nähe zu extre-
men Parteien und Gruppen.

Zusammengefasst:

Um als ehrenamtlicher Mitarbeiter an der Realisierung der durch die
Satzung vorgegebenen Ziele des WEISSEN RINGS mitwirken zu können, müssen folgende Vorausset-
zungen gegeben sein:

- Mitgliedschaft im WEISSEN RING
- tadelloser Leumund
(kein Eintrag im Führungszeugnis)
- Bereitschaft, an den vereinsinter-
nen Qualifizierungsmaßnahmen teil-
zunehmen

Zeitlicher Aufwand / Einsatzzeiten:
Nach Bedarf und Absprache hinsichtlich des persönlichen Zeitbudgets.

1 x im Monat MitarbeiterInnen-Treffen.

sendAnfrage schicken

« Zurück